• Hinter Guldenen, Herrliberg
  • Hinter Guldenen, Herrliberg
  • Hinter Guldenen, Herrliberg
  • Hinter Guldenen, Herrliberg
  • Hinter Guldenen, Herrliberg
  • Hinter Guldenen, Herrliberg
  • Hinter Guldenen, Herrliberg
  • Hinter Guldenen, Herrliberg

Hinter Guldenen (Herrliberg)

Ziele und Zielarten

  • Aufwertung und Ausdehnung des Riedgebiets
  • Vernetzung der Waldrieder mit dem Offenland
  • Förderung Milchfleckfalter, Kleiner Moorbläuling
  • Förderung spezieller Wald- und Bacharten

Massnahmen

  • Starke Auslichtung durch Ausholzung und Mulchen
  • Ansaat von Riedsaatgut
  • Rückführung ehemaliger Pflanzschule in extensive Wiese
  • Erarbeiten eines Pflegekonzeptes

Erfolge

  • 17 Tagfalterarten nutzen das Gebiet neu als Fortpflanzungs- und Nahrungsraum
  • Der stark gefährdete Kleine Moorbläuling nutzt das Gebiet als Vernetzungskorridor
  • 2 seltene Enzianarten wurden erfolgreich angesiedelt

Naturnetz Pfannenstil, Rötelstrasse 84, 8057 Zürich, T 043 366 83 90

Kontakt  |  Impressum   

Hier können Sie sich in unseren Newsletter eintragen: