Skip to main content

Oberchrüzlen (Oetwil am See)

Ziele

  • Vernetzung mit der Magerwiese am Bord unterhalb des Waldrandes und den ökologischen Aufwertungsflächen rund um die Deponie Chrüzlen
  • Förderung von Tagfaltern und Heuschrecken wie des Schachbrettfalters und von Kleinsäugern wie dem Iltis
  • Förderung von Pflanzenarten der Magerwiese wie der Kuckucks-Lichtnelke

Massnahmen

  • Ansaat einer Blumenwiese im Jahr 2012
  • Anlage von Holzrugelhaufen als Versteckmöglichkeiten für Kleinsäuger
  • Bei jedem Schnitt Streifen belassen als Rückzugsmöglichkeit für Tagfalter und Heuschrecken

Zur Übersichtskarte aller Projekte